Samstag, 11. August 2018

Jungfleisch? Oder Frischfleisch?

Nicht nur fleischessende Gourmets lieben es, auch viele Veganer. Ich verwende eine ähnliche, floskelhafte Bezeichnung, nämlich "Frischfleisch" sehr gerne in meinen Büchern, wenn von jungen, hübschen Mädchen die Rede ist. Nun erfuhr ich dass es eine deutsche Speerwerferin namens Jungfleisch gibt!
Da schaltete sich prompt meine Phantasie ein und ich stellte mir folgende Szene vor: Wie würden besonders wohl Männer reagieren wenn z.B. in einem vollen Warteraum eines Krankenhauses folgendes mittels Lautsprecher durchgesagt wird: "Frau Jungfleisch bitte in Kabine zwei"?
Also ich würde mir womöglich aus Neugier den Hals verrenken, um "Jung- bzw. Frischfleisch" zu sehen. (übrigens, sie ist ein hübsches Mädchen, siehe Link) Ich phantasierte gleich weiter und stellte mir das gleiche Szenario einige Jahrzehnte später vor, wenn sie vielleicht als Frau "Jungfleisch" zur Untersuchung gebeten wird! Da könnte dieser doch etwas auffallende Name bei den wartenden Patienten schon für so manches Grinsen und Getuschel sorgen, wenn Marie Laurence Jungfleisch nicht mehr wie Frischfleisch aussieht.... ☺️


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...