Sonntag, 22. Februar 2015

Diese "importierten" Zustände werden immer mehr zunehmen...

Nicht nur im Umfeld von U-Bahnen, Parks oder nächtlichen Straßen: Die "etwas anders motivierte" Gewalt ist nun auch schon in Krankenhäusern "angekommen": Sicherheitsalarm in Wiens Spitälern! Beschimpfungen, Übergriffe, Gewalt - die Attacken auf Personal in Krankenhäusern werden immer häufiger. Jüngster Vorfall im AKH: Ein Iraner rastete im Kreißsaal aus, weil seine Frau keinen Kaiserschnitt bekam. Rufe nach mehr Sicherheit werden laut, der Chefarzt warnt....alles lesen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!