Sonntag, 20. Juli 2014

Der spitzenverdienende Bundespräsident, der "rote" Heinz…..

Fischer, nach eigenen Angaben Agnostiker (verkauft sich bei WählerInnen doch besser als Atheist, wie der Herausgeber einer ist) fliegt nach Teheran, natürlich nicht "allan" (allein) sondern mit seiner Gattin Margit. Ebenfalls Agnostikern Vielleicht hat sie Teheran noch nicht bei Tag oder Nacht gesehen und will beim shoppen neue Kopftücher und Schleier im dezenten schwarz einkaufen? Denn sie wird sicher brav und unterwürfig als Frau ein Kopftuch tragen müssen. Wie auch EU-Außenbeauftragte Catherine Ashton in Teheran bei Gesprächen (siehe Foto auf dem Link)! (obwohl dieses "Accessoire" vielen Frauen aus dem Bereich Politik eigentlich ganz gut steht) Wie auch der Grünen Claudia Roth, die einst ebenfalls mit Kopftuch durch Teheran "irrte") Es ist eigentlich sehr interessant zu sehen, dass Katherina Ashton, Claudia Roth oder dir "nur" Gattin Fischer mit dem Tragen des Kopftuches die menschenverachtende Zwangsverschleierungspolitik der Mullahs im Iran einfach verharmlost und legitimisiert. Aber nicht durch solche Bemerkungen entmutigen lassen, Frau Fischer! Bei dem Gehalt ihres Gatten, kann man schon mal ein iranisches Modezentrum besuchen, nicht wahr? Die iranische Religionspolizei beschützt Sie schon! (siehe screen unten) 
Hier ein ernsterer Bericht auf "diepresse.com":
Wien. Bundespräsident Heinz Fischer will gegebenenfalls auch noch vor Abschluss der Atomverhandlungen nach Teheran reisen. Das erfuhr „Die Presse" aus iranischen Quellen. Der zweitägige Besuch soll am Samstag, den 6. September, starten. Ob Fischer eine Wirtschaftsdelegation mitnimmt, ist noch nicht klar. Die Präsidentschaftskanzlei war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. In den Abendstunden erklärte die Fischers Sprecherin Astrid Salmhofer der "Presse", es habe zwar Gespräche gegeben, einen konkreten Termin könne sie aber nicht bestätigen….weiterlesen

Präsidentengehälter im internationalen Vergleich

* Österreichische Bundespräsident Heinz Fischer€ 23.442 monatlich x 14. (Das ergibt ein Jahresbrutto Einkommen von € 328.188.)
* US-Präsident Barack Obama: 400.000 US-Dollar im Jahr, das sind 285.600 Euroim Jahr
* Französischer Präsident Francois Hollande€ 13.300 monatlich x 12. (Das ergibt ein Jahresbrutto Einkommen von € 156.000.* Der russische Präsident (Medwedew und jetzt wieder Vladimir Putin) verdient92.000 Euro im Jahr.

Dh die SPÖ-ÖVP Koalition hat dem österreichischen Bundespräsidenten Heinz Fischer das Doppelte Gehalt genehmigt, im Vergleich zum französischen Präsidenten und 10% mehr im Vergleich zum amerikanischen Präsidenten. Im Veleich zum russischen Präsidenten kassiert der österreichische Bundespräsident mehr als das Dreifache !!!
Dabei ist die Leistung des amerikanischen, russischen und französischen Präsidenten wesentlich höher, als die des österreichischen Bundespräsidenten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!