Sonntag, 16. Juli 2017

Ich bin ganz "baff"! ER ist wieder da, der Herr Pfaff!

Die "Sympathie-Heischer-Riege", angeführt von "Bastie" (nicht "Bestie"! 😇 ) Kurz, dem Kabarettisten Düringer, dem tiefgrünen, mit "roten Punkten" versehenen Pilz, der gerne am linken Wegesrand gepflückt werden will, gesellt sich nu wieder ein Vertreter des reichsten Vereins der Welt dazu: Der sehr "bescheidene" Dompfarrer Faber, der auch gerne Fabeln erzählt....
Da lese ich doch noch folgendes über den selbstgefälligen Herrn, der auch mal gerne an Gläsern ohne Messwein nippt:
Nun einiger "Medien-Abstinenz" stellt sich der "Missionar" wieder ins "VIP-Rampenlicht". (Wo der auch von Steuergeldern "Ungläubiger" lebende Promi-Pfaffe eigentlich nichts verloren hat) Noch dazu mit seiner "Köchin", deren Liebe zu Kochlöffeln und besonders zu Gott schon vom weiten ansieht:
Screenshot: KRONE.at










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!