Mittwoch, 9. März 2016

sind auch Vergewaltiger verzweifelt?

Da lese ich auf KRONE.at u.a. folgendes: 
Asylwerber warfen sich vor fahrende Autos
"....Diese Verzweiflungstaten sorgen für Entsetzen: Wohl in der Hoffnung, Schmerzensgeld zu erhalten, hat sich am Samstag ein Asylwerber vor ein fahrendes Auto geworfen." 
Das waren also laut Bericht "#Verzweiflungstaten"? Dann sind scheinbar alle Verbrecher wie Räuber, Diebe und Einbrecher "traumatisiert" oder "verzweifelt"? Natürlich auch die Einheimischen, lieber Redakteur der KRONE!
PS: Wahrscheinlich sind auch #Vergewaltiger verzweifelt, wenn sie geil sind...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!