Mittwoch, 28. Oktober 2015

Diesen Artikel sollten die "Gutis" mal lesen!

Er stammt übrigens nicht aus einem rechten Blatt, sondern aus dem (konservativen) "Bayernkurier", welcher der CSU sehr nahesteht:! Ein kleiner Auszug:
......Längst Gewissheit ist für täglich mehr Bürger, dass Berlin die liberal-europäische Lebensweise der Menschen in diesem Lande – Amerikaner würden vom  „way of life“ sprechen – nicht für schutz- und bewahrungswürdig hält. Denn das unterscheidet diese Krise von allen anderen Krisen und schweren politischen Konflikten, die die Bundesrepublik je erlebt hat – etwa über Notstandsgesetze, Nachrüstung, Schwulenehe oder uferlose Griechenlandrettung: Bei der aktuellen Migrantenkrise kann kein Bürger sich mehr zurückziehen, mit den Schultern zucken und sagen: „Was soll’s, es ist zwar aberwitzig, aber es berührt mein Leben nicht.“ Vorbei. Diese nun schon fast millionenfache wilde Zuwanderung aus schwierigsten Gewaltregionen der islamischen Dritten Welt wird jeden erreichen und jeden berühren. Sie wird das Land und seine Gesellschaft verändern und umkrempeln – ganz so wie Bundeskanzlerin Merkel es schon angekündigt hat, ohne die Bürger je darüber befragt zu haben. Die Menschen wissen das. An vielen Orten im Lande bekommen sie es schon zu spüren.
Deutschland steuert auf eine Konfrontationsstimmung zu, wie es sie noch nie erlebt hat.
Die Folge liegt auf der Hand: Deutschland steuert auf eine Konfrontationsstimmung zu, wie es sie noch nie erlebt hat. Und kein Gerede über rechte oder populistische Hassprediger wird daran etwas ändern. Das Problem: Leider ist nicht jeder Bürger ein Philosophie-Professor wie Safranski, der sich einfach eine Pfeife anzündet – auch dafür hat er einen Ehrenpreis erhalten .... weiterlesen: bayernkurier.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...