Sonntag, 26. Juli 2015

Verwöhnte "Protz-Kinder"

Spontane Gedanken zum Artikel "So protzen die Kinder von Drogen-Boss "El Chapo" 
und die lieben Kinder von den Monte-Carlo-oder St. Tropez-Größen? Oder jene vom (Geld-) Adel, Oligarchen, Konzern-und Mafia-Bossen, Spitzen-Sportlern, Film-Produzenten, Stars und ganz "normalen" Spitzen-Gehaltsempfängern wie von Aufsichtsräten etc. Politikern uva.? Bis auf goldene Waffen werden sie vieles gemeinsam haben...
Viele zumindest auch eine kaputte Nasenscheidewand oder geschrumpfte Leber..  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...