Dienstag, 5. Dezember 2017

Deutschland wie es leibt, lebt und untergeht....

Deutschland will nun mit einer zusätzlichen Prämie abgelehnte Asylbewerber zur freiwilligen Ausreise bewegen. Laut "BILD am Sonntag" leben 115.000 abgelehnte Asylwerber in Deutschland.
Eine dreiköpfige Familie konnte bislang also etwa 3000 Euro an Rückkehrhilfe bekommen, mit der Extra-Prämie sind es bis zu 6000.
Man liest ja oft von illegalen Zuwanderern mit mehreren Identitäten. Manche sogar mehr als 10! Da kann doch so ein Herr, bärtiges "Kind" oder eine Großfamilie glatt ein paar "Identitäten" opfern, oder?
Ich sage einfach "Deutschland wie es leibt. lebt und untergeht...."

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...