Sonntag, 19. März 2017

Glücklich ist, wer vergisst was nicht zu ändern ist......

Der Text im Header stammt aus der Operette "Die Fledermaus" von Johann Strauß.....

Schlagzeile auf BILD.de

IN EINER ZENTRALEN ERSTAUFNAHMEEINRICHTUNG
Mädchen (7) von fünf Männern vergewaltigt?
Was bringt es darüber zu bloggen oder auf sozialen Netzwerken kritische Postings und Threads zu bringen? Nada, niente, nothing, also Nichts. Wie die täglichen Spitzen des Eisbergs, über den die Medien berichten, was "Männer" täglich alles anstellen. Über "ganz normale" Körperverletzungen, (sexuelle) Belästigungen, tägliche Diebstähle, Drogenhandel und Beschimpfungen werden ja nicht erwähnt, sonst würden Boulevard Zeitungen ihre Ausgaben in Telefonbuch-Umfang drucken müssen.   
Änderten die vielen Morde, Vergewaltigungen von Buben, Frauen und Mädchen, Schlägereien, Angriffe auf Polizisten, Schlägereien, Messerstechereien und sonstige Gewalttaten etwas? 
Wie der Terrorakt im vorweihnachtlichen Berlin, der schneller in Vergessenheit geriet als die schwer verletzten Überlebenden. Die Medien brachten nicht einmal Fotos von den Opfern und es gab keine Lichterkette. Es war auch kein Terrorakt von Rechten. Dafür waren Medien bemüht dem Attentäter von München rechte Tendenzen nachzuweisen.
Oder die Verbrechen an Frauen in der Kölner Silvesternacht? Kein Thema mehr.
Das beherrschende Thema in den gelenkten Gehirnwasch-Anstalten ist nur, wer diese Politik weiter betreiben darf. Ein EU-Gelder absahnender Parteigünstling Schulz oder Versagerin Merkel? 
Deswegen wird dieses Blog auch nicht mehr über solche Straftaten einen Kommentar abgeben. Gegen die subventionierten Medien ist man machtlos, wie gegen die ganz normale, verlogene Werbung, die auch genug Schäden bei ferngesteuerten Konsumenten anrichtet... 
PS: Die oben erwähnte Schlagzeile samt Text wurde kurze Zeit später von BILD entfernt....
      

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...