Montag, 5. Dezember 2016

Ich bin auf der Flucht....

Darf ich meine Fluchthelfer vorstellen: Musik von gestern, nicht von Vorgestern. Einfach aus der viel besseren, alten Zeit....
Wo man nicht nur über Tastaturen plauderte, nicht täglich von Kriegen, Gewalttaten, Vergewaltigungen und auch Ängsten der Leute hören und lesen musste.
Eine Zeit, in der niemand der Islam oder gar Koran interessierte und wo man(n) (und auch Frau) noch abends unbehelligt mit der Straßenbahn fahren, oder im Park sitzen konnte.....
Als es in Wien noch an fast jedem Eck Würstelstände gab, Polizisten noch respektiert wurden und einheimische Huren gleichzeitig auch noch ein relativ billiger und oft auch besserer Ersatz von teuren Psychologinnen waren.
Wenn auch von vielen umstritten: Es gab zumindest nicht unbedingt eine gute, aber auf alle Fälle eine bedeutend bessere alte Zeit im Gegensatz zu Heute..
.....und diese Zeit gehört noch nicht lange Vergangenheit an.,,,,

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...