Mittwoch, 17. August 2016

Gedanken zu Bundespräsidenten, Nonnen, Agnostikern und Atheisten.....

Wisst ihr eigenlich dass früher tausende getötete Neugeborene in Nonnen-Klöstern vergraben wurden? Wer mehr über den "Zwangsgebühren-Eintreiber-Verein" lesen will soll mal in den Büchern von Karlheinz Deschner schmökern....
Mehr über diesen Autor, der auch mich überzeugen konnte Atheist zu werden, auf Wikipedia. Seine mit seriösen Quellhinweisen versehenen Bücher gibt es auch im gut sortierten Buchhandel und auch auf Amazon....
So nebenbei: Agnostiker sagen nicht ganz die Wahrheit, in Wirklichkeit sind sie ja doch Atheisten. Aber das könnte z.B. ein Politiker oder gar Bundespräsident nicht zugeben. Er muss ja auch Dome und Kirchen zu verschiedenen Anlässen besuchen und an Requien, Taufen, Hochzeiten oder Trauergottesdiensten etc. teilnehmen...
Natürlich sind der ehemalige BP und Luxus-Pensionsbezieher Heinz Fischer und der "möchte auch gerne BP" werden, Van der Bellen, "färben. und waschechte" Agnostiker ;-)
PS: gehe mal auf die Kellerstiege lachen 😀
Karlheinz Deschner auf Amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...