Sonntag, 1. Mai 2016

Wie wird es in hundert Jahren Europas Ureinwohner gehen?

fragte ich mich, als ich folgendes auf "derstandard.at" las: (Auszug)
Kanada: Suizidserie in Indianerreservat
Darauf wird wohl niemand eine Antwort geben können. Keine Genies, Professoren und keine Doktoren verschiedener Fachgebiete. 
Vielleicht aber könnten Verschwörungstheoretiker, Wahrsager, Imame, Schriftsteller und Drehbuchschreiber es erahnen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...