Mittwoch, 21. Oktober 2015

Die Hausverwalter Österreichs sollten endlich den "Klempner-Notdienst" anrufen!

Hattet ihr schon einen Rohrbruch in der Wohnung oder Haus? Dann werdet ihr vermutlich schnellstens einen Installateur angerufen haben. 
Was machen aber Österreichs (Haus-) "Verwalter" gegen den andauernd sprudelnden "Rohrbruch" an unseren Grenzen? Sie lassen das Wasser einfach in den Boden einsickern bis schlussendlich das noch halbwegs solide "Haus" darauf zusammenbricht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...