Samstag, 19. September 2015

Politischer Missbrauch von Knaben...?

Nämlich die noch nicht wahlberechtigten Wiener Sängerknaben, die kaum gefragt wurden ob sie so einen Auftritt auch wollen, oder nicht. Sie müssen einfach auftreten, der eigenen Karriere wegen und besonders den eitlen Eltern (und deren guten Ruf) zuliebe. und brave Kinder sind auch folgsam....
Da lese ich u.a. auf ORF.at:
....Künstler wie Josef Hader, Marianne Mendt, die Wiener Sängerknaben und Johann Sebastian Bass nehmen am Samstag an einer Solidaritätsveranstaltung in und für Traiskirchen teil.....
Die Veranstaltung findet am Samstag von 13.00 bis 22.00 Uhr auf dem Hauptplatz in Traiskirchen statt. Das Livestreaming wird von der Wiener Staatsoper umgesetzt.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!