Freitag, 15. Mai 2015

Für einfach gestrickte "Dummerln" und Ignoranten sei es noch mal gesagt:

Fürchtet die Produktion eures Fleisches und Gemüse! Vergesst nicht das sterben von Bienen und auch MENSCHEN!Hier ein Artikel vom Februar dieses Jahres zum Thema (Um-) Weltvergifter Monsanto: 
Saatgut-Monopol treibt Bauern in den Ruin
Eine Resolution aus dem Jahr 2010 bringt kolumbianische Bauern unter wirtschaftlichen Druck. Sie dürfen ausschliesslich zertifiziertes Saatgut verwenden, das nur von internationalen Konzernen wie Syngenta vertrieben wird. Von Oliver Schmieg....weiterlesen
Heute ist folgendes, sinngemäß, in diversen Medien, wie "derstandard.at" nachzulesen:
....St. Louis/Basel - Der US-Saatgut- und Genpflanzen-Produzent Monsanto will sich Branchenkreisen zufolge mit milliardenschweren Geschäftsverkäufen die Zustimmung der Wettbewerbshüter zur geplanten Übernahme des Schweizer Agrochemiekonzerns Syngenta sichern....
ganzer Artikel
Der Mega-Konzern Monsanto, aber auch seine "Komplizen"  wie BASF, Dupont etc. vernichten schön langsam nicht nur die Natur und Tierwelt dieses Planeten, sondern auch uns Menschen. 
Wie viele Krebserkrankungen mögen wohl am Konsum ihrer "Produkte" mitschuldig sein? Jedenfalls mehr als das Rauchen, das nun in aller Welt von Regierungs-Marionetten der EUSA verteufelt wird. Wie die Nutzpflanze Cannabis oder gar herrlicher Sex von der Kirche... 
"Monsantos Saatgut-Monopol, die Vernichtung von Alternativen, das Kassieren von Superprofiten in Form von Lizenzgebühren und die zunehmende Verwundbarkeit von Monokulturen hat ein Klima von Schulden, Selbstmorden und Not auf dem Land geschaffen, das zu einer Epidemie von Selbstmorden unter indischen Bauern geführt hat«, erklärte Dr. Shiva abschließend." Ausschnitt aus:
Schon fast 300 000 Selbstmorde indischer Bauern nach GVO-Missernten 
Da es doch noch Menschen gibt die Monsanto und deren Kumpane noch nicht kennen, sei diese Dokus empfohlen:

Monsanto (Doku) Das Geschäft mit dem Erbgut - Patente auf Lebewesen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...