Freitag, 3. April 2015

Konzerngesteuerte Politiker haben sich durchgesetzt und feiern....

während die Sicherheit Israels noch mehr gefährdet wird. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu sieht durch die "Atomvereinbarung" mit dem Iran sein Land bedroht, während der Iran so etwas wie einen "Sieg" feiert...
Natürlich freuen sich auch Exportländer wie Deutschland, China und die USA. Da lassen Konzernchefs die Korken knallen, Banken auf weitere Spekulationen und natürlich auch die iranische Jugend, die nun bald auch ein iPhone erwerben können...  
Wenn ein Naivling nun denkt der Iran werde nicht weiter an einer Bombe basteln, sollte er/sie sich lieber auf seinen Geisteszustand untersuchen lassen....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!