Montag, 9. Februar 2015

Wer suchet der findet, und die beiden sind fündig geworden....

"Habe in Wien einen guten Freund gefunden" schlagzeilt KRONE.at und noch ein kleiner Ausschnitt:
Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat am Montag seine "Schuldenkrisen-Tour" durch die europäischen Hauptstädte fortgesetzt und sich mit Bundeskanzler Werner Faymann in Wien getroffen. Faymann zählt zu jenen EU-Regierungschefs, die Verständnis für die ablehnende Haltung Athens gegenüber den harten Forderungen der internationalen Geldgeber haben. Der Besuch Tsipras' wurde im Vorfeld von der ÖVP kritisiert....ganzer ArtikelStatt "Schuldenfreien Tour" würde ich das eher als "Erpressungs- oder Schnorrer- Tour" bezeichnen. Aber egal, man sieht, nicht immer spielt die sexuelle Ausrichtung oder homoerotische Neigung eine besonders Rolle in Sachen Männer-Freundschaft. Schön auch, dass diese Freundschaft nicht teuer oder mit listigen Hintergedanken erkauft wurde! Ich hoffe, dass diese "wahre Freundschaft" auch nicht wanken möge....Freundschaft!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!