Sonntag, 8. Februar 2015

Sie kämpfen natürlich für Österreich.....

also auch für SIE, lieber Leser und Leserin! Wird aber auch Ihnen sehr behilflich sein! Besonders im Urlaub oder bei einer Geschäftsreise ins Ausland, sogar auf der ganzen Welt!!! Niemand wird mehr Austria mit Australia verwechseln, wie UN-Sekretär Ban Ki Moon oder gar der Ex-Österreicher Arnold Schwarzenegger
Soll sich doch jeder Reisbauer beim nächsten Urlaub in Thailand ehrfurchtsvoll nach Ihnen voll Bewunderung umdrehen, wenn sie mit einem Steirerhut am Kopferl eine Lokalität wie eine Bar oder Bordell besuchen...
Damen aus Österreich werden beim shoppen in Barcelona oder Jesolo natürlich einen extra-Rabatt bekommen, wenn sie erzählen aus der Heimat von der Weltmeisterin Anna Fenninger zu kommen... 
Wie auch andere prominente, österreichische Sportler. Sie schiessen Tore wie einst vor nicht gar nicht so grauer Urzeit ein gewisser Hans Krankl, (kennt man noch in der grauhaarigen und etwas faltigen Großvater-Generation Barcelonas) oder umfahren sie, wie z.B. die derzeit bestverdienende Sportlerin Österreichs, Anna Fenninger, Silber- und Goldmedaillengewinnerin.... 
Insider schätzen ihre Jahresgage auf knapp drei Millionen Euro: Der Löwenanteil stammt von Kopfsponsor Raiffeisen und Skiausrüster Head. Dazu Verträge mit Pepe Jeans und Jaques-Lemans-Uhren.....
Mit einem Wort: Echte Patrioten, die sich nur für uns die Strapazen antun! Genau so ist es bei Super-Super-Stars wie der "Dschungel-Witzekönigin" Larissa Marolt! Ich habe zwar keine Ahnung warum und mit was für einer künstlerischen Gabe sie scheinbar sogar Millionen verdient, aber dazu müsste ich erst die Meinungen der geistigen und gesellschaftlichen Hautevolee, wie intellektuelle Bewunderer und Oberschicht-Fans der Dame einholen...
Ich kenne sie nämlich nur namentlich, weil eine facebook-Freundin ein bekennender und begeisterter Fan von ihr ist....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!