Donnerstag, 12. Februar 2015

"Caffè? Solo con Giotto!" sagt (oder haucht?) ein "Star"........

Aber diese Naschkatze durfte nicht nur "Giotto" lutschen, sondern auch George Clooney`s "Natur-Nespresso" frisch von der "Natur-Piepe" schlürfen! (passt ja angeblich zum Espresso) 
Ein Werbe-Star, (ich sah noch keinen Film von oder mit ihm) der für einen Horrorgage uns mit Chemie verarbeitete, umweltgiftigen Kaffeekapseln zu wahren Horrorpreisen "gschmackig" machen will......
Als "Schurlis" (Nickname für George) Betthupferl wurde sie auch zum internationalen Werbe-Star, denn Schönheit ist heutzutage Dank fortgeschrittener Chirurgie kein reines "Naturprodukt" mehr und verhilft sogar "Spatzen" zu Hühnerbrüsten...
Heute am Opernball zu "bewundern"!
Elisabetta Canalis müsste eigentlich den Lugner für die Einladung etwas zahlen, denn nun kennen sie auch viele Deutsche und besonders Österreicher, die auch keine "Werbeeinschaltungen" im TV, sich aber den Opernball anschauen. Vielleicht bekommt der Baumeister doch Geld vom Erzeuger von "Giotto" (dem ital. Süßwarenhersteller Ferrero) für die Gratis-Extra-XXX-Large-TV-Werbung, denn spätestens seit ein paar Tagen wissen viel mehr Leute was "Giotto" und wer Canalis eigentlich ist....
  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!