Dienstag, 7. Oktober 2014

Die "Facebook"-Seite der ermordeten "Edel-Transe"….

Im warmen Australien: Der 28jährige Marcus Volke, laut Medien mit Österreich-Bezig, die sich auf seinen "Facebook"-Eintrag mit Wien als Heimatort berufen, hat seine "Freundin" die junge und schöne Travestie-Künstlerin und Edel-Prostituierte Mayang Prasetyo umgebracht, zerstückelt und einige Körperteile der Indonesierin  in einer chemischen Lösung gekocht. (Eine Art "Chlor-Leiche") Aber nicht in seiner Eigenschaft als Koch. Diesen Job übte er auf einem Kreuzfahrtschiff aus.
Doch lesen Sie selbst:
screen:Facebook
…..Zeitungsbericht

Er verübte, als die Polizei von Nachbarn wegen Verwesungsgestank verständigt wurden und das Haus betraten, einen Suizid. Der Herausgeber dieses Blogs meint dazu: "Der Mörder geht, ausser vielleicht seiner Mutter, wohl niemanden ab"….

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...