Donnerstag, 24. Juli 2014

Zu den Ausschreitungen beim Testspiel Maccabi Haifa gegen Lille...

im Salzburger Bischofshofen wurde folgender Kommentar auf derstandard.at veröffentlicht:

AN ALLE SOZIAL & TOLERANZROMANTIKER
langsam aber sich habt Ihr argumentativ "ausgesch....n" ! Und nur nebenbei bemerkt, Maccabi Haifa ist bekannt dafür dass in dieser Mannschaft seit deren Vereinsgründung immer auch Moslems spielen durften. Faymann, Fischer 
und Co. üben sich natürlich in Sprechblasenstehsätzen und gehen dabei ebenso argumentativ aufs Klo. Fazit ? Diese "Demonstranten" sofort des Landes verweisen bzw.die österr.Staatsbürgerschaft entziehen !

Es wird bei "Sprechblasenstehsätzen" bleiben. Sind ja "öst. Staatsbürger" oder "Asylanten". die man nicht bestrafen oder abschieben kann. Wie der Entzug der Staatsbürgerschaft wenn wer im Ausland für eine Terrororganisation kämpft: Man kann einen "Österreicher" gesetzlich nicht zum "Staatenlosen" erklären! Mehr dazu:

Da verkneift sich sogar ein Huhn das Lachen….

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...