Mittwoch, 23. Juli 2014

Schnick-Schnack! Was bin ich doch für eine geizige Kulturbanause!

"Dieser GZSZ" Star steigt aus", und dazu auf BILD.de ein verpixeltes Bild. Da ich noch keine Folge davon (wie von jeder deutschen Serie) gesehen habe und der Name des "Stars" nicht verraten wird, werde ich es kaum erfahren wer das ist, denn dafür müsste ich ein Bezahl-ABO von BILD+ nehmen. Natürlich könnte ich das auch via Google erfahren und könnte dann beim Friseur ein nettes Gespräch über diesen Schicksalsschlag führen...
Dabei würde ich als BILD Plus Abonnent sogar erfahren, warum sich einige fettere Damen bei "Germanys next Top-Moppel" bewerben. Sicher hochinteressant und lehrreich…doch ich bleibe geizig.
Ich hörte auch eigentlich noch nie etwas von der "Star Moderatorin"Alida Gundelach (71), oder ich habe einfach, wie in der Schule, nicht aufgepasst?  Egal, BILD macht es möglich: Die Arme muss ihre Millionenvilla, verkaufen. Mitleid keimt in mir auf und wenn ich Zeit habe, werde ich sie ehrlich bedauern…
Bei ARD hat der Tatort eine Krise! Einfach fürchterlich! Trotz Rekord Gebühren wird es weniger Folgen pro Jahr geben und einige "Star-Ermittler" müssen vielleicht stempeln gehen! Schrecklich! 
©Freddy Rabak 2vl, Regisseur P. Sämann 3vl, Roswitha,
Diego Walraff
Hoffentlich kann ich trotz all dieser morgendlichen Schreckensmeldungen gut schlafen! Meine letzten Tatort sah ich übrigens 1989, denn bei "Geld für den Griechen" spielte ich und meine damalige Frau Roswitha mit…
PS: Da ich gerne auch so einen "Flachbauch wie Helen Fischer" hätte, kokettierte ich schon mit einem BILD-Abo. Oder zwinkerte ich nur, weil mir ein Staubkorn ins Auge flog?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...