Dienstag, 29. Juli 2014

ISIS übernehmen Sie…..

die Macht in Nahost. Mit Allahs Genehmigung zum töten, quälen, Frauen total unterdrücken, rauben und weiteres, das im Namen eines Gottes alles erlaubt ist. Früher sah es ja auch die Kirche ähnlich…
Mit diesem Szenario schreckt BILD.de einige Leser: 
US-MILITÄRGEHEIMDIENST-CHEF WARNT
Wenn Hamas stürzt, übernimmt ISIS 
Vielleicht schrecken sich nur jene, die etwas Ahnungslos sind. Selbsternannte "Experten" der Gehirnwasch-Anstalten, die tatsächlich an die Rettung des EURO, auf einen "Friedensnobelpreisträger" Obama hoffen, den "teuflischen" und "sehr bösen" Putin und natürlich den "ganz schlimmen" Netanjahu zur Hölle wünschen. Ist ja alles von "Experten" und "Star-Journalisten" in ihren "Expertisen" und in diversen "Breitband-Qualitäts-Medien & Gehirnwasch -Anstalten" fest fundiert worden... 
Ein Weltbild ideologisch ferngesteuerter "Roboter", die noch an die Ehrlichkeit der Politiker, die Macht von Gebeten, einen Segen des Papstes, der ja immerhin "Gottes Stellvertreter" auf Erden ist, fest glauben. Träumen Sie weiter von einem friedlichen Islam, ganz ohne Salafisten, Religionspolizisten, "Märtyrer" und der Verabschiedung einer tief religiös verankerten mittelalterlichen und oft grausamen Scharia! Tröstlich: Bald wird es auch eine "Miss Burkini" im Kalifat Europa geben!
Damit ist aber die israelische Regierung kaum zu beeindrucken, denn ob HAMAS oder ISIS, beide Gruppierungen wollen Juden (und auch Christen) am liebsten liquidieren. (und Frauen unterdrücken) Besonders wenn sie nicht konvertieren!
Vielleicht mischt auch noch die Friedenstruppe von BOKO HARAM im nahen Osten bald mit? Dazu diverse Friedensbringer wie die HISBOLLAH, die eigentlich "tolerante" Muslimbrüderschaft und wie sie alle heißen mögen….
Aber dieser ideologisch- religiöse "Wirbelsturm" wird an den Grenzen zu Israel oder Afrika nicht an Dynamik verlieren, sondern ganz Europa erfassen….
In den 30ern hatten die Millionen, die Hitler (hatte viele muslimische Anhänger) zujubelten keine Ahnung was ihnen in den nächsten paar Jahren "blühen" wird. Nicht einmal das Gros der Juden, Zigeuner oder Schwulen ahnten, konnten einfach nicht glauben, was ihnen bevorsteht. Bis sie die Gaskammern mit einem Stück Seife betraten….

1 Kommentar:

  1. Bravo, Die Zündler sind mitten unter uns: ORF-Moderatorin wird besonders im Internet nach Interview als "Hure", "Produkt made in Isreael Dreck" u.ä. beschimpft. Natürlich von bestens integrierten "ÖsterreicherInnen"!

    http://www.oe24.at/tv/Shitst... /152443731
    AZUL

    AntwortenLöschen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...