Samstag, 26. Juli 2014

Eine Frage der Liebe: Jung und schön liebt alt und...

Hat Sylvie Rafael van der Vaart tatsächlich nie geliebt? Orakelt nicht nur die online-Ausgabe von ÖSTERREICH sondern auch das Magazin OK. Ein kleiner Unterschied: Das "OK-Magazin" fragte sich dies mit einer etwas anders formulierten Schlagzeile schon am 30.08.2013. "ÖSTERREICH" am 25.Juli 2014….
Wir werden es zwar nie erfahren wer wem, wirklich oder nicht, kurz, lange, flüchtig oder gar nicht liebte, Sie ist schön, er sympathisch und gut aussehend. Aber Sylvie soll Rafael laut einiger Meldungen eigentlich nur ausgenützt haben…. 
Fragen, die nie korrekt beantwortet werden können, sind immer interessant für Schlagzeilen im kargen "Klatsch-Tratsch"-Sommer…..
Natürlich könnte man auch hinterfragen, ob die künftige Ehefrau von "Mörtel" Lugner, das "Spatzi" ihren "Botox-Fan" und "Altspatz" wirklich liebt und jeder feuchten Liebesnacht mit ihm förmlich entgegenfiebert….
Dazu ergänzende "Top-Gedanken" des unautorisierten Amtes zu dem Thema "Antiquariat liebt die Moderne": 
Junge Huren lieben natürlich ihre "überreifen" Freier mit ihren langen, faltigen, leicht duftenden leeren Säcken, wie natürlich auch die jungen, schönen Frauen die alten Knacker mit einem Penthouse in Monaco, Nizza oder St.Tropez. Sie hätten diese Männer natürlich auch ohne Yacht, Rolls Royce, großzügigen "Schmuck-Spenden" oder Ruhm geliebt. 
Kehren wir wieder in heimische Gefilde zurück: Oft genügt auch schon ein gutes Gehalt, ein kleine Villa oder Eigentumswohnung in einer grünen Wiener Vorstadt, ein neuer Mercedes oder BMW und ein offenes Verwöhn-Herz, um einen älteren (alten) Mann echt zu lieben.  
Besonders wenn ER nicht mehr ganz gesund, ohne familiären Anhang ist und wenn möglich keine erbberechtigten Kinder hat. Da steht der Generationen und oft auch Kulturen übergreifenden Liebe nichts mehr im Weg…

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!