Sonntag, 25. Mai 2014

Was heute (nicht nur) BILD-Leser bewegt:

Nina Hagen scheint schwer erkrankt zu sein, aber vielleicht hilft ihr die gute Connection zu Außerirdischen und Engeln (Jesus?) bald zu gesunden? Oder die Schlagzeile (wer alles lesen will, muss extra zahlen ("bild-plus"): 
Olympia in Sotchi 
Die Russen-Mafia hat nachgeholfen
Danke BILD für diese Aufklärung! Aber ich hätte eine kleine "Zusatz-Frage": Welche Mafia hat wohl bei allen Fußball-Weltmeisterschaften (wie zuletzt Katar) oder Olympia-Vergaben und anderen internationalen Sportereignissen mit Geldbündeln nachgeholfen und wie hat Herr Joseph Blatter als FIFA-Boss die Finanzbehörden ausgetrickst und wie und wo hat er die Gelder angelegt? 
Auch über die millionenschwere, aber unwichtige Reise des Märchenonkels Papst Franzi nach Jerusalem wird berichtet. Was er heute so alles treibt und, wie es in Religionen so üblich ist, auch "vertreibt" (Wie die vielen Teufeln). Er wird wieder, wie all seine Vorgänger der Neuzeit Frieden fordern und Segen spenden. Ob er wohl manchmal, an einsamen Abenden, "youporn.com" guckt um die geilen "Teufeln" dort, mit verkehrt tragenden Schwänzen, zu verdammen, oder für sie zu beten und dabei ein "Oh, Na, Nie" (abgekürzt: Onanie") auszurufen?
Ihm kostet ein Segen nix, und es hilft auch nichts, erfreut aber scheinbar doch ein paar Millionen der schrumpfenden Glaubensgemeinschaft mit Sitz in Rom. Die sitzen dort aber auch gut auf Aktien, Grundstücken, Immobilienwerten. Gold, Edelsteinen, Kunstwerken und allen, was Geld bringt….
BILD.de lesen bildet…..finden Sie nicht?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!