Freitag, 1. November 2013

Aufstehen, du Mistkerl! Hier hast du Platzverbot!

Man könnte auch noch etwas derber und direkter ausdrücken, wie  "schleich dich dort hin wo du hingehörst, du mieses Arschloch!" Oder sich einfach denken, wie ich es getan habe: Ab in die Müllverbrennung!
Spontane Gedanken beim lesen der Schlagzeile auf BILD.de+: Gestapo-Chef liegt auf  jüdischen Friedhof begraben. Nach 68 Jahren bewiesen.
Übrigens: Heinrich Müller heisst der "Heini"..... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...