Freitag, 11. Oktober 2013

Update: Brauchen Sie wirklich drei Punkte?

Es geht um Punkte, die einige Politiker, der ÖFB, werbegeile Sponsoren und eine Handvoll amateurhaft wirkende Profi-Fußballer samt Stab, benötigen: Um sich in einem internationalen Schaufenster "auszustellen"  und natürlich um ihr Gehalt oder auch "Sold" als Legionäre im Ausland zu erhöhen....
Sie als Sport-Konsument werden die drei Punkte kaum brauchen, eher einen Sechser im Lotto! Aber in den Medien steht ja fett geschrieben: Wir brauchen drei Punkte! Wir? Also Sie und Ich?
Meine Person benötigt jedenfalls keine drei Punkte. Ich wünsche mir nur, dass die besten Mannschaften mit echten Stars zur WM fahren, keine ratlos "in die Breite" Spieler, die oft nicht einmal die Bundeshymne des Landes, dem sie ihre Karriere verdanken, für das sie ja laut Medien und Fans spielen,  wenigstens mitsummen.
Ich besuche auch lieber die Wiener Oper mit echten Stars auf der Bühne, als eine Bretterbude in der Provinz mit einem Alleinunterhalter.
Ich jedenfalls freue mich als "Kicker-Gourmet" auf Weltstars wie einen Messi, Ronaldo, Neymar, Ribery, Robben, Müller und Neuner etc. Aber vielleicht auch auf einen Ibrahimovic. 
Der einzige Könner mit österreichischen Pass, der zwar kein "Superstar" in einer Super-Mannschaft ist, David Alaba wird wahrscheinlich das WM-Turnier via TV zusehen müssen. Wie ich nun das Match gegen Schweden gucke, aber eher auf das Match von Deutschland gegen Irland umschalten werde... 
Sollte das sogenannte "Österreich" es doch mit viel Glück als Lückenbüsser zur WM schaffen, ist es für mich nach dem ersten Match höchstens ein Grund zum fremdschämen....
UPDATE: das fremdschämen bleibt mir erspart, Österreichs "Alleinunterhalter" bleiben zu Hause. Nun werden alle raunzen über das eigene "Pech" und das "Glück" der Schweden....
Ein Rat an die Enttäuschten: "Vernichtet" Schwedenbomben! Die schmecken wenigstens und schießen keine Tore.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!

Der "Strichfilosof" im neuen NEWS:

Ganze Story auf   NEWS.at Quelle: BoD.de Über das Buch Die ungewöhnliche Biografie eines nicht alltäglichen Autors,...