Freitag, 16. August 2013

Überarbeitet: Grüne Frau apelliert, Muslimbruderschaft applaudiert....

...oder so ähnlich. Aber ich befürchte, kein Bruder oder Schwester in Ägypten wird das Piepsen aus Österreich vernehmen. Eine APA Presseaussendung von Alev Korun, grüne Abgeordnete zum Nationalrat, lautet:
Korun: Dringender Appell an ägyptische Militärs und Übergangsregierung Blutvergießen zu beenden"
Eigentlich ist dieses Piepsen ein Stimmchen eines langweiligen Chors im Schatten der kommenden Wahlen, (das Schicksal vieler Chöre) den viele politische Lager anstimmen. "Chorleiter" Papst Franzi trällert den Refrain mit.....
Egal wo es gerade kracht und Blut nicht nur in Schlachthäusern fließt, sie singen immer das gleiche....
Auch Westerwellchen singt mit, obwohl ihn ein Muslimbruder kaum umarmen und auch nicht die Wangen küssen würde.....(höchstens unter vier Augen ;-)
Frau Korun wird natürlich erhört werden, denn grundsätzlich hört die Bruderschaft, ganz Kavalaliere der alten Schule, immer auf Frauen. Wie auch auf Schwule und Ungläubige. Diesen Leuten leihen sie immer ihre Ohren (die sie vorher mit Blutpropfen verstopft haben)
Frau Korun, gehen sie doch als geborene Muslima nach Ägypten und treten Sie doch dort in die Übergangsregierung ein! Dort können Sie auch gegen die Umweltverschmutzung durch herumschwirrende Bleigeschoße, brennende Autos und Barrikaden ordentlich herziehen!) Oder in die heimatlichen Gefilden der Türkei ( geboren: Yenisehir / Türkei), wo besonders modern denkende und besonders gebildete Menschen Ihre Unterstützung benötigen würden! Die islamische Welt braucht solche Frauen, die sogar das schwierige und verantwortungsvolle Studium der Politikwissenschafterin vorweisen können...
Besonders an so einer international renommierten Uni wie Innsbruck...
Da fällt mir doch glatt ein Artikel von "Erstaunlich.at" ein, wo der Leser einer grünen Wahlwerbung einen Dolmetscher benötigt...
Wahlprogramme der Grünen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!