Mittwoch, 31. Juli 2013

Kluger (geschäftstüchtiger) Psychologe erklärt Dummies Lügen...

Natürlich ausführlich in seinem Buch über "Lügen" und "LügnerInnen", das bei "STERN.TV" ausführlichst besprochen und beworben wurde. (Genügen nicht die Aussagen von Politikern und deren Anhängern, religiösen Menschen, Geschäftemachern etc.?) Ist doch schon das tägliche "Wie geht`s denn?" eine infame, aber moralisch "geschützte" Lüge, denn in Wirklichkeit scheißt sich doch kein Mensch, wenn er/sie Ihnen nicht besonders nahe steht, wie es ihnen geht)
Ein wirklich sehr netter, sympathischer Psychologe, meine ich und.... 
Ich habe eben gewaltig gelogen! 
Das gleiche würde ich tun, wenn ich ihm einen "guten Morgen" oder "viel Erfolg" wünschen würde! 
Psychologie. Ein "Studium" für jene, die den (Fach-) Arzt nicht schaffen und das man sogar in Abendkursen werden kann.....
Wie Heilpraktiker mit Hauptschulabschluß auch Psychotherapeuten etc. werden können....
Trotzdem bestimmen sie so manches, was unser Leben schlecht beeinflussen kann....
Z.B. wenn "Psychologen" einen inhaftierten Mörder oder Vergewaltiger als "resozialisiert" und als "ungefährlich" einstufen und solchen Typen zur Freiheit verhelfen, die sie dann missbrauchen.....wie ihre Opfer, um die sich nachher keiner etwas "scheißt" (darum kümmert). Oder wenn Sie Probleme mit Alkohol oder dem entzogenen Führerschein haben. Sie mischen sich in alles ein, wie Kindererziehung, Eheprobleme, und (seelische) Probleme aller Art!
Harte, aber lesenswerte Gedanken von RuthWitt zu diesem Thema:
Zum Glück gibt es Psychologen
Diese "Top-Versager" haben nicht einmal Konsequenzen zu befürchten, wie ein richtiger Facharzt, der einen Fehler begeht....
Sie haben nur die Hauptschule absolviert aber würden gerne einen weissen Mantel wie ein Arzt tragen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!