Sonntag, 29. Januar 2012

Nur so: Sollte man immer die Wahrheit erfahren?

Sollten die Regierungen zugeben, was sie über die Zukunft der Währungen wissen? Sollten manche Ministerien ihre Akte über eventuelle Aliens und UFOS veröffentlichen? Oder würden Sie als Person wirklich das konkrete Datum, die Stunde und die Art ihres Todes erfahren wollen?
Sollen auch Religionen die Wahrheit sagen, was sie wirklich über ihren Glauben denken? Was würde z.B. der Vatikan mit seinen Aktien, Beteiligungen, Immobilen und Schätzen tun? Was seine Angestellten....? 
Was ich damit sagen will: Oft sind auch Lügen, oder einfach die (schreckliche) Wahrheit zu verschweigen, hilfreich....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!