Dienstag, 3. Januar 2012

Magier Copperfield ist ein Schaubudenzauberer gegen...

diese Trickser: Auf der Bühne von Deutschlands "Polit-Show-Arena", dem Berliner Reichstag,  brillieren Finanzminister Schäuble und seine bezaubernden "Assistentin" Ursula von der Leyen! Da wird mit Zahlen und Statistiken getrickst, getäuscht und jongliert, bis dem staunenden Publikum der Mund vor lauter "Mega-Staunen" nicht mehr zugeht! Nur der Applaus fällt etwas spärlich aus, denn er kommt fast nur von Freunden und Medien, die mit dem "Obolus" der zahlenden Mehrheit subventioniert werden...
Deutschland hat auch nur die "Kleinigkeit" von 2 Billionen Euro (wenn es wenigstens Dollar wären) Schulden. 
Ein besonders aufwendiger "Trick", der sogar Experten verblüfft:  Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen sprach von einer grundsoliden Lage auf dem Arbeitsmarkt. Im Vergleich der Jahresdurchschnitte ist die Arbeitslosigkeit so gering ist wie seit 1991 nicht mehr. Die Quote liegt zurzeit bei 6,6 Prozent!
Bravo! Da werden sich Leih- und Kurzarbeiter, wie auch die Arbeitnehmer mit "Löhnen" von 5-7 Euro die Stunde, aber riesig freuen! Von den 1 Euro Jobbern ganz zu schweigen! 
Die Show wird prolongiert und endet erst mit einer Währungsreform.... 
http://radio-schwachsinn.blogspot.com/2011/12/schonreden-und-tricksereien-bei-der.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!