Dienstag, 20. Dezember 2011

Da werden viele Tattergreise über 100....

sich betroffen fühlen. Na ja, so viele sind es auch nicht:
Sie sind steinreich, aßen und tranken immer vom feinsten, wurden bejubelt und beklatscht (auch für das "alt werden") von den besten Ärzten behandelt und waren (sind) in den nobelsten Hotels Stammgast. Wenn diese, fast schon "biblischen" Personen in ein Spital müssen, jammert der Boulevard und eine Nation macht sich "Sorgen" ob so ein Dattergreis überlebt.....
Dabei summt so manche junge "möchte gern- Witwe" statt "Wann wird`s mal endlich wieder Sommer", traurig "Wann wird er endlich einmal sterben..."
Wenn Sie nun denken das "Unautorisierte Amt" hat Johannes "Jopi(e)" Heesters gemeint, dann sind diese "Denker" auf dem falschen Dampfer, oder "Holzweg", entgegnet unverfroren das (manchmal "unehrliche") "Amt" mit ehrlichen Augenaufschlag: Nein, wirklich ganz andere....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!