Freitag, 30. Dezember 2011

Anonymous über maßlosen Fleischkonsum! Unbedingt ansehen!

Anonymous spricht mir aus der Veggy-Seele (Hoffentlich bald auch IHNEN.....)
Doch es gibt auch Zweifler an der Echtheit von "Anonymous", was aber nicht die Qualität der Aussage mindert . Hier einige dieser Meinungen auf "youtube":

ImhotepIripatAnonymous verlinkt auf eine UL-Seite?? Sehr merkwürdig. Ich konsumiere keine Tiere und teile die in diesem Video vertretenen Ansichten. Aber warum verlinkt ein Kollektiv, welches gegen Scientology protestiert, auf die Seiten einer anderen gefährliche Sekte (Universelles Leben)? Ich frage mal frech: Ist dieses Video wirklich von Anonymous od. handelt es sich hier um einen Trittbrettfahrer? Der Verlag "Das weiße Pferd" gehört zu UL u. diese Sekte gehört NICHT beworben! Anonymous sollte das wissen!

shuksnet Ich glaub kaum dass anonymous diese Meinung vertritt. Nur weil behauptet wird man sei von anonymous heißt das noch lang nicht dass es auch so ist.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte die Netiquette einhalten und keine Hasstiraden oder Schimpfwörter posten. DANKE!